Neu: 2016 der Start einer Filmaktion.“Shadows Paradise“ die jugendliche Migranten unseres Vereins zusammen mit den „Neuankömmlingen“ durchführen.

28.Dez.2015

Kieler -Nachrichten

Shadows Paradise

Tänzer aus Hamburg, Rendsburg, Neumünster und Kiel bereiten die Szenen mit ihren tänzerischen Darbietungen in Form eines Fillmmusicals vor,das 2016 ausgestrahlt werdensoll, bzw. auch auf großen Kulturbühnen aufgeführt werden soll.

Die Texte und Szenen entstammen den Fantasien unserer Jugendlichen.

Ihre Schritte erzählen eine Geschichte und ihre Bewegungen erzeugen die Kulisse.

Das wichtigste Ziel unseres kurzfristigen Projektes ist es, den Kindern, die bei uns wie ein Vogel in einem völlig fremden Nest schlüpfen, trotz allem das Gefühl von Geborgenheit und Kindheit zu geben - dieses gelingt uns deshalb, weil sprachliche und kulturelle Unterschiede bei der Arbeit in unserem Projekt keine Rolle mehr spielen.

Kurzfristig und besonders in der momentanen schwierigen politischen Lage in unserem Land öffnet unser Verein eine Tür für die Neuankömmlinge (Kinder und Jugendliche)

Ziel des Vereins ist es, eine Brücke zu bauen, die eine Internationale Vision ermöglicht-hierdurch werden kulturelle Unterschiede überwunden.

Fonds Soziokultur e.V. bzw. Ministerium für Kultur Justiz und Europa Unterstützen das Projekt.

Auch Sie können eine Tür öffnen.

12.Dez.2015

Kieler -Nachrichten

Fliegen Ohne Flügel

 

Kieler Nachrichten,

17.Dez.2014

Grundschule

am Göteborgring

 

 

Kieler Nachrichten,

Kultur szcene

Jahr der kulturellen Bildung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11.Sep.2013

KN

BLACK FLOWERS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vielfalt tut gut- Kieler Jugend für Toleranz 2012

KN.22.12.2012

Tanz Projekt: Nobody is Different

Grundschule am Göteborgring

 
Kein Raum für Agrression KN:Juni2007

KN:29.Juni2007
Kein Raum für Agrression KN:Juni2007
 

 

 

| Site Map | Über Uns | Contact Us | © 2015 Kieler Kids e.V